Aktive Seniorinnen und Senioren betreuen Kinder: Eine Arbeitshilfe für die Lokalen Bündnisse für Familie

Hochgeladen vonehren
Datum28.06.2016
Kategorie
Aufrufe946
Kommentare0
Beschreibung
Die vorliegende Arbeitshilfe möchte beleuchten, ƒ wie Großeltern-Dienste organisiert sind, ƒ welche Faktoren zu beachten sind damit eine Vermittlung erfolgreich verlaufen kann, ƒ wie förderliche und hinderliche Rahmenbedingungen aussehen, welchen Gewinn die Beteiligten von dieser Zusammenführung der Generationen haben, aber auch ƒ welche Stolpersteine es auf dem Weg geben kann und wie sie überwunden werden können.
Quellehttp://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs/Lok_Buend_Praxisinfo/315_SeniorenbetreuenKinder0305.pdf

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!