Erweiterte Führungszeugnisse für neben- und ehrenamtlich tätige Personen in der Jugendhilfe: Arbeitshilfe

Hochgeladen vonehren
Datum10.05.2016
KategorieBürgerschaftliches Engagement allg. Infos für Ehrenamtliche Ehrenamt in speziellen Bereichen
Aufrufe441
Kommentare1
Beschreibung
aus dem Inhalt: 1. Vorwort zum Kinderschutz 2. Gesetzliche Grundlagen 3. Verfahren 3.1 Wer muss ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen? 3.2 Prüfschema zur Feststellung, ob ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen ist 3.3 Selbstverpflichtungserklärung 3.4 Wie und wo kann ein erweitertes Führungszeugnis beantragt werden? 3.5 Wie erfolgen die Einsichtnahme? 3.6 Was ist, wenn ein Eintrag im erweiterten Führungszeugnis vorliegt? 3.7 Was ist zu tun, wenn ein erweitertes Führungszeugnis nicht vorgelegt wird? 3.8 Wann ist eine Wiedervorlage notwendig? 3.9 Datenschutz und Dokumentation
QuelleJugendamt des Rhein-Neckar-Kreises

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

 

Vom 19.05.2016 von Anonym
Not bad at all fellas and gasall. Thanks.