Bürgerschaftlich getragene Infrastrukturen der Erholüng und Freizeitgestaltung in Kommunen – Hindernisse und Erfolgsfaktoren

Hochgeladen vonehren
Datum15.03.2016
KategorieBürgerschaftliches Engagement allg. Akteure im Ehrenamt Ehrenamt in speziellen Bereichen Forschung zum Ehrenamt Literatur/Dissertationen/Diplomarbeiten
Aufrufe625
Kommentare0
Beschreibung
Exposé der Masterarbeit In Bezug auf die Entwicklung in den Kommunen rücken die Beiträge von engagierten Bürgern und bürgerschaftlichen Initiativen zur Stadtentwicklung vermehrt in den Fokus von Politik und Öffentlichkeit. Dabei geht es nicht mehr nur um (Bürger-)Beteiligung an öffentlichen Planungen sondern um den Bürger als aktiven Ko-Produzenten der Stadt.
Quellehttp://www.wiegandt-stadtforschung.de/fileadmin/bilder/Lehre/Masterarbeiten/Hettich.pdf

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!