Meist angesehene Texte

Seite 1 2 3 4 5 6 7

Handbuch Ehrenamt (2012)

Stärkere Mitspracherechte, eine qualifizierte Anerkennungskultur, selbstständiges Arbeiten und die Übernahme von Verantwortung kennzeichnen das Ehrenamt heute. Darauf müssen sich Gemeinden und kirchliche Einrichtungen einstellen. Das „Handbuch Ehrenamt“ will dazu einen Beitrag leisten und unterstützen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Kirchenverwaltung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
Autor(en): Dr. Ernst-Georg Gäde, Beate Sander

Von: Fritz12
Hochgeladen am 08.11.2014
3023 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1723 Bewertung(en) 3 - 1723 Bewertung(en) 3 - 1723 Bewertung(en) 3 - 1723 Bewertung(en) 3 - 1723 Bewertung(en)

Vom digitalen Leben in der analogen Welt: 6. Berliner Stiftungswoche vom 14.-24. April 2015 (2015; 110 S. )

Die Berliner Stiftungswoche setzte im April wieder Akzente: Bereits zum sechsten Mal in Folge geben die Berliner Stiftungen Einblicke in ihre Arbeit und öffnen ihre Türen für die wichtigen Debatten unserer Zeit. Mit Veranstaltungen, Ausstellungen und Projekten – so zeigen die Stiftungen Flagge als Teil einer wachen und selbstbewussten Zivilgesellschaft. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Berliner Stiftungswoche g GmbH
Autor(en): ohne Angabe

Von: ehren
Hochgeladen am 09.06.2015
2979 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1053 Bewertung(en) 3 - 1053 Bewertung(en) 3 - 1053 Bewertung(en) 3 - 1053 Bewertung(en) 3 - 1053 Bewertung(en)

Das Potenzial von E-Recruiting für Nonprofit-Organisationen - Möglichkeiten zur Personalakquisition der Generation-Y (2014)

Im Mittelpunkt der Masterarbeit steht die Frage, welche Potenziale und Möglichkeiten das E-Recruiting für soziale Organisationen birgt, um insbesondere die Generation-Y für ein ehrenamtliches Engagement zu rekrutieren. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Masterarbeit
Autor(en): James Bates

Von: Fritz12
Hochgeladen am 07.04.2015
2869 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1479 Bewertung(en) 3 - 1479 Bewertung(en) 3 - 1479 Bewertung(en) 3 - 1479 Bewertung(en) 3 - 1479 Bewertung(en)

Tiergestützte ehrenamtliche Besuchsdienste bei Demenzkranken - Entwicklung eines Qualitätsstandards (2004; 38 S.)

Wer sich dieser persönlichen Herausforderung stellt und als Angehöriger oder Ehrenamtlicher Demenzkranken das Leben noch lebenswert gestalten will, braucht Hintergrundwissen über die Krankheit selbst und die Verhaltensweisen der Kranken, um ihren Reaktionen nicht hilflos gegenüberzustehen, sondern sie verstehen und einordnen zu können. Auch in Deutschland stößt der tiergestützte Besuchsdienst auf großes Interesse der einschlägigen Institutionen. In Zeiten knapper finanzieller Ressourcen liegt ein Grund dafür sicher darin, dass diese Dienste auch von qualifizierten (!) Laien auch ehrenamtlich geleistet werden können. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Kuratorium Deutsche Altenhilfe (KDA) und dem Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Autor(en): Annette Badelt-Vogt

Von: ehren
Hochgeladen am 23.06.2015
2859 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 881 Bewertung(en) 3 - 881 Bewertung(en) 3 - 881 Bewertung(en) 3 - 881 Bewertung(en) 3 - 881 Bewertung(en)

Ehrenamt trifft Geld (2014)

Handreichung und Handlungsempfehlungen zur Vergütung im Ehrenamt, die die Begriffe »Unentgeltlichkeit« und »Vergütung« im Kontext von Ehrenamt präzisiert. Sie stellt die Formen von Vergütung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen dar und benennt alternative Formen der Anerkennung. Zugleich wird ein kritischer Blick auf die Folgen von Vergütung im Ehrenamt geworfen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.
Autor(en): Michael Buck

Von: Fritz12
Hochgeladen am 10.11.2014
2793 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1426 Bewertung(en) 3 - 1426 Bewertung(en) 3 - 1426 Bewertung(en) 3 - 1426 Bewertung(en) 3 - 1426 Bewertung(en)

Handbuch für ehrenamtliche Tätigkeit und Freiwilligenarbeit (2008)

Dieses Handbuch wendet sich an ehrenamtliche und freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es soll dazu dienen, neue ehrenamtliche/freiwillige Kräfte zu gewinnen. Es will die wichtigsten Positionen des Kreisverbandes Karlsruhe-Stadt e.V. zum Ehrenamt aufzeigen und deutlich machen, welche Rahmenbedingungen bei der AWO zur Unterstützung des Ehrenamtes/Freiwilligenarbeit festgelegt sind. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: AWO Kreisverband Karlsruhe-Stadt e.V.
Autor(en): Franz Hoß, Norbert Vöhringer

Von: Fritz12
Hochgeladen am 08.11.2014
2747 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1762 Bewertung(en) 3 - 1762 Bewertung(en) 3 - 1762 Bewertung(en) 3 - 1762 Bewertung(en) 3 - 1762 Bewertung(en)

Vergütung haupt- und ehrenamtlicher Führungskräfte in Stiftungen (2007)

Wissenschaftlich fundierte Erhebung zu Vergütungsstrukturen in rechtsfähigen Stiftungen des bürgerlichen und öffentlichen Rechts sowie Stiftungsvereinen und Stiftungsgesellschaften in Deutschland. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Stiftung & Sponsoring
Autor(en): Prof. Dr. Berit Sandberg, Dr. Christoph Mecking

Von: Fritz12
Hochgeladen am 07.12.2014
2716 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1436 Bewertung(en) 3 - 1436 Bewertung(en) 3 - 1436 Bewertung(en) 3 - 1436 Bewertung(en) 3 - 1436 Bewertung(en)

Fit für Flüchtlinge: Ein Seminarkonzept zur Qualifizierung von Freiwilligen für die Alltagsbegleitung von Flüchtlingen (2002; 97 S.)

Inhalt: Überblick zum Projekt, Gesucht werden: Alltagsbegleiter und Alltagsbegleiterinnen – Wo und wie man Ehrenamtliche findet, Aufgabenfelder der Alltagsbegleitung, Flüchtlinge in Deutschland und Hamburg – Zahlen, Fakten, Hintergründe, Helfen, Begleiten, Betreuen, Aus dem Alltagsgeschäft: Fallbeispiele und Übungen .. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: ohne
Autor(en): Evelyn Duhnkrack-Hey, Karl-Albert Kako, Joachim Schroeder

Von: ehren
Hochgeladen am 16.05.2015
2654 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1603 Bewertung(en) 3 - 1603 Bewertung(en) 3 - 1603 Bewertung(en) 3 - 1603 Bewertung(en) 3 - 1603 Bewertung(en)

Analyse der ehrenamtlichen Motivation in der Pflege beim DRK Kreisverband Rügen e.V. - Eine qualitative Untersuchung in einem DRK Pflegeheim (2008)

Hintergrund der Arbeit ist eine Analyse von Faktoren, die sich positiv und negativ auf die Motivation Ehrenamtlicher auswirken. Dabei wurden vier Ehrenamtliche interviewt. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Hochschule Neubrandenburg, Bachelorarbeit
Autor(en): Anne Reichel

Von: Tina2014
Hochgeladen am 03.04.2015
2651 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1482 Bewertung(en) 3 - 1482 Bewertung(en) 3 - 1482 Bewertung(en) 3 - 1482 Bewertung(en) 3 - 1482 Bewertung(en)

Motivation Jugendlicher zum ehrenamtlichen Engagement im Internet (2007)

Die Diplomarbeit untersucht anhand der Motivation Jugendlicher zur Mitarbeit in Onlinemagazinen, inwieweit das Internet ein Instrument für Teilhabe, Partizipation und Ehrenamt sein kann. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Berufsakademie Stuttgart, Diplomarbeit
Autor(en): Susanne Frenkel

Von: Fritz12
Hochgeladen am 10.12.2014
2641 x angesehen
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1648 Bewertung(en) 3 - 1648 Bewertung(en) 3 - 1648 Bewertung(en) 3 - 1648 Bewertung(en) 3 - 1648 Bewertung(en)

Seite 1 2 3 4 5 6 7