Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten haben Sie die Möglichkeit, Publikationen und Informationen zum Thema „Ehrenamt“ bzw. „bürgerschaftliches Engagement“ aufzurufen oder selbst einzustellen. Unser Ziel ist es, wichtige Informationen zu diesem Thema an einer zentralen Stelle zusammenzufassen und dadurch leichter auffindbar zu machen.

Um hier selber Texte einstellen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.
Hier können Sie sich kostenlos und unverbindlich anmelden.

10 ausgewählte von insgesamt 1081 Publikationen

Ehrenamt im Bevölkerungsschutz (2012; 110 S.)

Symposium 10./11. September 2012 Berlin Helfer vor neuen Herausforderungen in Zeiten des demografischen Wandels, knapper Finanzressourcen und zunehmender Schadensereignisse (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: (Universität Witten/Herdecke, Deutsches Rotes Kreuz e.V.
Autor(en): Hans-Jürgen Lange, Christian Endreß,

191 x angesehen
Hochgeladen am 24.05.2016
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 219 Bewertung(en) 3 - 219 Bewertung(en) 3 - 219 Bewertung(en) 3 - 219 Bewertung(en) 3 - 219 Bewertung(en)

Im Spiegel der Freiwilligenagenturen: Das Engagement für und mit Flüchtlinge(n) Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten (2016; 20 S.)

Die Freiwilligenagenturen sind als engagementfördernde Infrastruktur besonders als Informations-, Vermittlungs- und Vernetzungsstellen in der Flüchtlingshilfe gefragt. Sie sind in der Regel gut vernetzt und kennen die relevanten Akteur/ innen der Stadtteil- und Sozialarbeit. Sie kooperieren mit gemeinwohlorientierten Trägern und beraten interessierte Bürger/innen, die sich aktuell verstärkt mit dem Wunsch nach einem Engagement in der Flüchtlingshilfe melden. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Berlin: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) e.V
Autor(en): Anne Knüvener, Tobias Kemnitzer

269 x angesehen
Hochgeladen am 29.03.2016
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3.1 - 336 Bewertung(en) 3.1 - 336 Bewertung(en) 3.1 - 336 Bewertung(en) 3.1 - 336 Bewertung(en) 3.1 - 336 Bewertung(en) 3.1 - 336 Bewertung(en)

Möglichkeiten und Entwicklungschancen für Menschen mit geistiger Behinderung durch die Nutzung von Computer und Internet (2005)

Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, wozu erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung Informations- und Kommunikationstechnologien nutzen können und welche Entwicklungschancen sich aus dieser Nutzung ergeben. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Fachhochschule Potsdam, Diplomarbeit
Autor(en): Susan Päthke

504 x angesehen
Hochgeladen am 24.02.2015
von Tina2014
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 914 Bewertung(en) 3 - 914 Bewertung(en) 3 - 914 Bewertung(en) 3 - 914 Bewertung(en) 3 - 914 Bewertung(en)

Sourcex for Volunteer Recognition Materials/Items (2001)

Sourcex for Volunteer Recognition Materials/Items (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Association für Volunteer Administation
Autor(en): unbekannt

1226 x angesehen
Hochgeladen am 05.08.2009
von Bellibo
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 928 Bewertung(en) 3 - 928 Bewertung(en) 3 - 928 Bewertung(en) 3 - 928 Bewertung(en) 3 - 928 Bewertung(en)

Balancing Act: The Challenges and Benefits of Volunteers (2004; 16 S.)

This report is the fourth in a series of briefs reporting on findings from a 2003 survey of volunteer management capacity among charities and congregations. The findings are based on conversations with a systematic sample of charities about their practices, challenges, and aspirations for their volunteer programs. The focus of this brief is the creation and use of a single measure of volunteer benefits and management challenges, a score we refer to as “net benefits.” (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Washington:The Urban Institute
Autor(en): Mark A. Hager Jeffrey L. Brudney

38 x angesehen
Hochgeladen am 03.01.2017
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 67 Bewertung(en) 3 - 67 Bewertung(en) 3 - 67 Bewertung(en) 3 - 67 Bewertung(en) 3 - 67 Bewertung(en)

Zusammen mit den Förstern aktiv für den Wald: Ehrenamt in Wald und Forstwirtschaft (2012; 6 S.)

Es wurden über 900 Engagements von den Förstern genannt, die Ehrenamtliche in ihren Revieren übernehmen. Es zeigt sich ein sehr vielseitiges und breites Spektrum an Tätigkeiten, die von freiwillig Engagierten übernommen werden können. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: BBE-Newsletter 02/2012
Autor(en): Gunda Rosenauer

381 x angesehen
Hochgeladen am 07.07.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 485 Bewertung(en) 3 - 485 Bewertung(en) 3 - 485 Bewertung(en) 3 - 485 Bewertung(en) 3 - 485 Bewertung(en)

Freiwilligendienste und ihre Wirkung - vom Nutzen des Engagements (2011)

Freiwilligendienste erfreuen sich wachsender Beliebtheit und steigender politischer Aufmerksamkeit. Damit einher geht die Frage nach dem Nutzen der Dienste, die mittels eines Wirkungsmodells und empirischer Befunde beantwortet wird. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Bundeszentrale für Politische Bildung
Autor(en): Jörn Fischer

226 x angesehen
Hochgeladen am 22.03.2016
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 304 Bewertung(en) 3 - 304 Bewertung(en) 3 - 304 Bewertung(en) 3 - 304 Bewertung(en) 3 - 304 Bewertung(en)

Senioren als Zielgruppe ehrenamtlichen Engagements im Zivil- und Katastrophenschutz: Kurzstudie im Auftrag des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (2012, 54 S.)

In der vorliegenden Kurzstudie soll erörtert werden, inwieweit sich die Organisationen auf die Situation des demographischen Wandels vorbereiten, welche Potenziale es gibt und was mögliche Hemmnisse und Barrieren sein können, ältere Menschen als ehrenamtlichen Helfer/innen im Zivil- und Katastrophenschutz einzusetzen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Dortmund: Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. / Institut für Gerontologie an der TU Dortmun
Autor(en): Peter Enste, Elke Olbermann, Anka Gieseking

382 x angesehen
Hochgeladen am 27.05.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 763 Bewertung(en) 3 - 763 Bewertung(en) 3 - 763 Bewertung(en) 3 - 763 Bewertung(en) 3 - 763 Bewertung(en)

Ehrenamt tut gut! Jubiläumsbroschüre – 15 Jahre FreiwilligenAgentur Charlottenburg-Wilmersdorf (2013)

Die 36-seitige Broschüre stellt in verschiedenen Beiträgen die Geschichte, Akteure und Aktivitäten der FreiwilligenAgentur Charlottenburg-Wilmersdorf dar. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: FreiwilligenAgentur Charlottenburg-Wilmersdorf
Autor(en): Carola Gündel u.a.

695 x angesehen
Hochgeladen am 07.04.2015
von Fritz12
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 893 Bewertung(en) 3 - 893 Bewertung(en) 3 - 893 Bewertung(en) 3 - 893 Bewertung(en) 3 - 893 Bewertung(en)

Die Rolle von Freiwilligenagenturen bei der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements (2012; 136 S.)

Bürgerschaftliches Engagement ist nicht nur ein Gewinn für das Gemeinwesen, sondern auch für den freiwillig Engagierten. Damit er seine Potenziale ausschöpfen kann, braucht er Rahmenbedingungen, die ihn bestärken und unterstützen. Neben Erläuterungen zur Entstehungsgeschichte und zum Begriff dieser jungen Infrastruktureinrichtung widmet sich die Autorin der vorliegenden Arbeit den Wesensmerkmalen und vor allem den häufigsten Herausforderungen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Universitätsverlag Potsdam
Autor(en): Ute Meyer

402 x angesehen
Hochgeladen am 16.06.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 709 Bewertung(en) 3 - 709 Bewertung(en) 3 - 709 Bewertung(en) 3 - 709 Bewertung(en) 3 - 709 Bewertung(en)